CDU Kreisverband Gelsenkirchen
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-gelsenkirchen.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
21.02.2018, 14:49 Uhr
Junge Union Gelsenkirchen gewinnt traditionelles Bowlingturnier mit 1.395 : 1.249 Punkten

Die Junge Union Gelsenkirchen hat das diesjährige und schon traditionelle Bowlingturnier zum Jahresbeginn gegen die CDU Heßler für sich entscheiden können.

Beide Teams nach der Siegerehrung und Pokalübergabe

Auf den gut präparierten Bahnen des Bowlingcenters „Firebowl“ musste sich der dreimalige Sieger und Titelverteidiger aus Heßler am Ende dem Team der Jungen Union geschlagen geben.

Dabei war es lange Zeit ein dichtes Kopf-an-Kopf-Rennen. Der erste Durchgang ging mit einem Punktevorsprung von 81 Zählern klar an das Team der Jungen Union. Im zweiten Durchgang erstarkte jedoch wiederum das Team aus Heßler, so dass dieser nicht nur gewonnen wurde, sondern vielmehr der Punkterückstand auf nur 20 Zähler reduziert werden konnte. An diese Leistung konnte die CDU Heßler im dritten und entscheidenden Durchgang jedoch nicht mehr anknüpfen. Am Ende konnte sich das Team der Jungen Union Gelsenkirchen über einen satten Vorsprung von 146 Punkten freuen und sicherte sich so den diesjährigen Turniersieg.

Neben dem sportlichen Wettstreit gab es genügend Zeit für viele interessante Gespräche mit dem Kreisvorsitzenden Sascha Kurth und dem Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Heinberg, die über aktuelle politische Themen aus der Kommunalpolitik berichten konnten. Auch die schwierige und langwierige Regierungsbildung in Berlin war ein Thema, über das kontrovers diskutiert wurde.

Das nächste Bowlingturnier, bei dem die Junge Union Gelsenkirchen den Pokal gegen die CDU Heßler verteidigen muss, wird aller Voraussicht nach im Februar 2019 stattfinden.